Hand, die gerade einen unbearbeiteten Ton berührt

Christina Martens ist 1962 in Backnang geboren und hat an der Merz-Akademie in Stuttgart Grafik-Design studiert. Während ihrer Zeit in der Werbung hat sie sich immer mit der Kunst auseinandergesetzt. Seit 2002 arbeitet sie freischaffend zuerst als Bildhauerin, dann aber auch in der Malerei und Keramik. Ihre Arbeitsgebiete sind Gebrauchskeramik, Unikate aus Steinzeug oder Porzellan und Papier-Collagen.

1979-1983 Merz Akademie Stuttgart, Grafik Design

1979 - 1983 Grafik- und Art Directorin

1990 - 2002 Inhabergeführte Werbeagentur

2002 freies Arbeiten Malerei, Bildhauerei, Keramik

2004 intensive Auseinandersetzung Bildhauerei Stein, Holz, keramische Plastik, Ton

seit 2006 eigenständiges Studium über Kurse und Seminare: Michael Geschwendtner/ Freie Kunstschule Stuttgart, Gisela Jäckle / Petra Seibert / Otakar Sliva / Michael Flynn

seit 2007 verschiedene Ausstellungen in Süd- und Norddeutschland

2010 eigene Werksatt